FDP Rahden
Weil Rahden.

Unterstützung der Rahdener Gastronomie

Rahden hat eine vielfältige und qualitativ hochwertige Kulinarik zu bieten. Dieses Angebot soll es auch noch in Zukunft geben. Unterstützen Sie die Rahdener Gastronomen. Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung weist auf den Außer-Haus-Service vieler gastronomischer Betriebe hin und bittet die Bevölkerung diese zu nutzen.

Hier finden Sie Informationen zu unserer Arbeit und zu unseren Zielen, erfahren Termine unserer aktuellen Veranstaltungen und haben die Möglichkeit, Kontakt zu uns aufzunehmen.
Rechts sehen Sie die am 13.09.2020 gewählten Ratsvertreter: v.l. Martin Wlecke, Hans-Eckhard Meyer und Thomas Möller.
Als Fraktionsgeschäftsführer können wir verlässlich auf Florian Haase zählen (rechts im Bild).

Herzliche Grüße,

Hans-Eckhard Meyer
(Stadtverbandsvorsitzender)

Positionen

Es werden hier kurz und prägnant die Positionen der FDP Rahden zu wichtigen Thema benannt, die i.d.R. unter "Meldungen" weiter ausgeführt werden.

Unterstützung der Rahdener Gastronomie

Rahden hat eine vielfältige und qualitativ hochwertige Kulinarik zu bieten. Dieses Angebot soll es auch noch in Zukunft geben.

Unsere Mitglieder im Rat und den Ausschüssen

Während der Ratssitzung am 05. November 2020 wurden die Ausschüsse gebildet und die Ausschussmitglieder gewählt.

Konstituierende Sitzung der FDP Ratsfraktion

Nach der erfolgreichen Kommunalwahl für die FDP in Rahden, wurde nunmehr die Fraktion der Liberalen gebildet. Hans-Eckhard Meyer als Vorsitzender und Thomas Möller in der stellvertretenden Funktion führen die Kernfraktion an. Unterstützt werden sie vom Ratsmitglied Martin Wlecke und dem Fraktionsgeschäftsführer Florian Hasse, sowie von acht weiteren sachkundigen Bürgerinnen und Bürgern, die in den Fachausschüssen tätig sind.

Danke für Ihre Stimme

15.09.2020
Bei allen Rahdenerinnen und Rahdenern, die uns ihre Stimme am 13. September 2020 gegeben haben, bedanken wir uns recht herzlich. Wir werden die Verantwortung, die wir von Ihnen durch die Wahl erhalten haben, zum Wohl der Stadt Rahden einsetzen.

Glasfaseranschluss als Leistung der Grundversorgung

02.09.2020
Im Rahmen eines Rahden-Besuches traf MdB Frank Schäffler sich mit dem IT-Experten der FDP Rahden Holger Bollhorst, selbstständiger IT-Fachmann, Martin Wlecke, Vorsitzender des Gewerbebundes und FDP-Kandidat, dem Fraktionsvorsitzenden der FDP Rahden Hans-Eckhard Meyer sowie dem Fraktionsgeschäftsführer Florian Haase zu einem Austausch zum Thema Digitalisierung und Mobilfunknetz.

Meldungen

Unsere Rats- und Ausschussmitglieder für die nächsten fünf Jahre

Während der Ratssitzung am 05. November 2020 wurden die ständigen Mitglieder und ihre Vertreter in den Ausschüssen gewählt. Die ständigen Mitglieder der FDP sind auf der Übersicht ersichtlich. Weitere Parteifreunde sind als Vertreter in den Ausschüssen oder als Mitglieder in Arbeitskreisen tätig. Insgesamt hat die FDP Rahden tolle Menschen in ihren Reihen.

Konstituierende Sitzung der FDP Ratsfraktion

Nach der erfolgreichen Kommunalwahl für die FDP in Rahden, wurde nunmehr die Fraktion der Liberalen gebildet. Hans-Eckhard Meyer als Vorsitzender und Thomas Möller in der stellvertretenden Funktion führen die Kernfraktion an. Unterstützt werden sie vom Ratsmitglied Martin Wlecke und dem Fraktionsgeschäftsführer Florian Hasse, sowie von acht weiteren sachkundigen Bürgerinnen und Bürgern, die in den Fachausschüssen tätig sind.

Wahlstand

Wahlstand am 02.09.2020

Traditionell eröffnen die FDP-Frauen den Straßen-Wahlkampf mittwochs mit einem Wahlstand vor dem Eingang des Wochenmarktes. Dieses Jahr war es am 02.09.2020 soweit.
Es gab sehr viele nette und freundliche Gespräche, die überwiegend uns die Rückmeldung gaben, dass wir ein sehr gutes Wahlprogramm haben und uns engagiert für die Stadt Rahden einsetzten.

Holger Bollhorst

Glasfaseranschluss als Leistung der Grundversorgung

Die Anzahl der Funklöcher zwischen Berlin und Rahden hatte der heimische Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler zwar nicht gezählt, in das Thema war er aber vollständig eingearbeitet. „Wir konnten im Kreis bereits einige Regionen an den NRW-Minister für Digitalisierung Andreas Pinkwart melden und so Funklöcher beseitigen“, berichtete Schäffler. Im Rahmen seines Rahden-Besuches traf er sich mit dem IT-Experten der FDP Rahden Holger Bollhorst, selbstständiger IT-Fachmann, Martin Wlecke, Vorsitzender des Gewerbebundes und FDP-Kandidat, dem Fraktionsvorsitzenden der FDP Rahden Hans-Eckhard Meyer sowie dem Fraktionsgeschäftsführer Florian Haase zu einem Austausch zum Thema Digitalisierung und Mobilfunknetz.

Firmenbesichtigung Lohnbetrieb Steinmann

Gestartet in Frotheim im Jahr 1998 mit einem Mitarbeiter und einer Maschine zählt das Unternehmen, das sich seit fünf Jahren in Rahden-Tonnenheide befindet, mittlerweile 8 Mitarbeiter und einen beeindruckenden Maschinen- und Fuhrpark. Die Firma ist spezialisiert auf Wald- und Landschaftspflege

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten

Dieser Bereich enthält die neuesten Meldungen der FDP-Bundespartei, die auf Facebook veröffentlicht wurden.

Selbstständige, Freelancer, Freiberufler und Künstlerinnen und Künstler sind besonders hart von der #Coronakrise und dem aktuellen #Lockdown getroffen. Schließlich bleiben Aufträge aus, Dienstleistungen können nicht erbracht werden und Umsätze brechen weg. Wir dürfen Selbstständige nicht im Regen stehen lassen! ☔️ Wir Freie Demokraten fordern Fairness für Selbstständige und gezielte Unterstützung. Jeder Tag zählt! Hier Aufruf unterschreiben 👉 https://www.fdp.de/selbststaendige

Der aktuelle Lockdown wird nun bis zum 10. Januar verlängert. Was danach passiert, ist noch unklar. Dabei brauchen die Betroffenen Planungssicherheit! "Wir fordern das Kanzleramt auf, endlich zu einer dauerhaften und langfristig durchhaltbaren Strategie zu kommen. Im Zentrum muss der Schutz der Risikogruppen stehen. Es ist alarmierend, dass die Zahl der Infektionen in Alten- und Pflegeeinrichtungen stark steigt, dass ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen stärker im Krankenhaus und im intensivmedizinischen Bereich zu finden sind. Aus dem Bereich der Altenpflege gibt es Klagen, dass Schutzausrüstung und Test nicht ausreichend zur Verfügung stehen. Dort muss nun nachgearbeitet werden", fordert Christian Lindner.

Die Unternehmen sind bereits geschlossen und haben keine Einnahmen mehr. ❌ Die Situation in den betroffenen Branchen wird immer existenzbedrohende und noch immer ist kein Cent der versprochenen #Novemberhilfen für Unternehmen und deren Beschäftigten geflossen. 👎 Auch die neuen Hilfen für Dezember werden Gastronomen, Konzertveranstalter und Fitnessstudiobetreiber wohl erst ab Januar bekommen. Das ist spät und für den einen oder anderen Betrieb vielleicht sogar zu spät. Unsere drei Wirtschaftsminister, Andreas Pinkwart aus Nordrhein-Westfalen, Bernd Buchholz aus Schleswig-Holstein und Volker Wissing aus Rheinland-Pfalz, fordern, dass die Umsatzausfälle schnell und unbürokratisch ausgeglichen werden. Jede weitere Verzögerung vernichte Existenzen, betonten die drei liberalen Wirtschaftsminister.

Personen

Hans-Eckhard Meyer

Fraktionsvorsitzender
Ratsmitglied

Thomas Möller

Stellv. Fraktionsvorsitzender
Ratsmitglied

Martin Wlecke

ab 01.11.2020 Ratsmitglied
Florian Haase

Florian Haase

Fraktionsgeschäftsführer

Kontakt

Falls Sie mit uns in Kontakt treten möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Thomas Möller
Feldstr. 29
32369 Rahden
Deutschland